#89 | Im Sandkasten

Jugendwahlen, Planspiele, Staatssimulationen – es gibt viele Formate, die junge Menschen für Demokratie begeistern sollen. Die meisten davon sind jedoch untauglich.

#88 | Zukunft als Deliberation

Die notwendige Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft ist ein deliberativer Prozess und kann deshalb letztlich nur partizipativ gedacht werden.

#87 | Wandel von unten?

Transformation ist weder ausschließlich ein Top-down- noch ein Bottom-up-Prozess. Sie verlangt allen viel ab. Und sie benötigt einen kollektiven Bewusstseins- und Kulturwandel.

#85 | Vom Wert der Renitenz

Demokratie ist dann stark, wenn sie Konflikte gemeinwohlorientiert anpackt, nicht umschifft. Genau deshalb sind Störenfriede so unverzichtbar.

#84 | Narzissmus und Wahrheit

Die Welt scheint voll von kleinen (und großen) Narzissten. Aber stimmt das wirklich? Und wenn ja, was macht das mit unserer demokratischen Kultur?

#81 | Das Gesetz der Blase

Warum glauben wir so oft, die Mehrheit der Menschen würde unsere Meinung teilen? Und warum sind wir so überrascht, wenn das Gegenteil der Fall ist?

#79 | Gefahr aus dem Osten?

Manche Ostdeutsche haben ein Problem mit der Demokratie. Heißt es. Also schauen wir uns mal genauer an, was unsere Demokratie diesen Menschen denn so zu bieten hat.